Start Reha-Tagebuch 25.11.2008 Anreisetag
25.11.2008 Anreisetag Reha
Reha-Tagebuch

..............................................

eines kann man sagen, die Klinik liegt wirklich sehr idylisch und macht auch so einen sehr guten Eindruck.

Das alleine kann allerdings nicht über die Tatsache hinweg trösten, dass ich für die nächsten zwei Wochen erst einmal in einem Doppelzimmer gelandet bin. Den therapeutischen Zweck kann ich mir zwar vorstellen, aber nicht unbedingt nachvollziehen. Das ist mir viel zu viel Nähe zu einem Menschen den ich nicht kenne.

 

Der Therapeut ist ..........sagen wir mal o.k., mehr dazu vielleicht später von nur einem Gespräch kann ich das ausnahmsweise noch nicht entscheiden.

Eines ist aber auf jeden Fall jetzt schon klar, ich werde hier mit meinem Autonomiebedürfnis noch anecken.

So viele Regeln, auf einen Haufen das muss ich erst einmal verdauen. Na, ja mal sehen was mich morgen erwartet.

...............Fortsetzung folgt